Frauengymnastik

    mit Ilse Schardt

„Wer rastet der rostet,“ heißt es bei den älteren Damen, die unter der
Leistung von Ilse Schardt durch regelmäßiges Training solange wie
möglich bis ins hohe Alter hinein fit bleiben wollen. Historisch gesehen
handelt es sich dabei um eine der „dienstältesten“ Gruppen des
Michelauer Turnvereins, denn wie alte Fotos beweisen, hatten auch
schon vor rund einhundert Jahren die Frauen in Michelau viel Spaß an
leichten turnerischen Übungen und Gymnastik. Dass dabei Spaß und
Geselligkeit nicht zu kurz kommen, versteht sich bei der eingeschworene
Truppe eigentlich von selbst. Neuzugänge sind auch hier herzlich
willkommen.

Gymnastik für Junggebliebene

  mit Inge Schultheiß

Unter der Leitung von Greti Gärtner trainieren rund zwanzig Damen im
Alter zwischen 65 und 88 Jahren regelmäßig ihre körperliche Fitness.
Die sehr gut harmonierende Gruppe legt dabei großen Wert auf die
Gemeinschaft und auf ein gemütliches Zusammensein nach den Turnstunden.
Die Turnstunden selbst sind sehr abwechslungsreich gestaltet.
Übungen zur Kräftigung wechseln sich ab mit Gehirnjogging und
Gymnastik. Dabei kommen so gut wie alle Handgeräte zum Einsatz:
Reifen, Stäbe, Bälle (auch Pezzibälle) und Keulen.